Aktuelle Angebote
<<< vorhergehendes Angebot nächstes Angebot >>>

Lüneburger Heide
Termin: DO, 17.09. - SO, 20.09.2020

Abfahrt:    05:00 Uhr Steinbrecher, Betriebshof
                 06:00 Uhr München, Karl-Preis-Platz
                 - weitere Zustiege nach Absprache möglich

Donnerstag, 17.09.2020 - Anreise über Fulda
Anreise mit dem modernen Steinbrecher Reisebus über München, Nürnberg bis nach Fulda. Hier machen wir einen etwas längeren Aufenthalt zur freien Verfügung mit Möglichkeit zum individuellen Mittagessen. Anschließend Weiterfahrt nach Asendorf in ihr 4* Hotel „Zur Heidschnucke“. Neben einem Indoor-Pool steht auch eine Sauna zur Verfügung und wer möchte, kann sich im großzügigen Wellness- und Beauty-Bereich auch eine wohltuende Massage oder eine der zahlreichen Kosmetikbehandlungen gönnen (Voranmeldung erforderlich!) Im Hotel Zimmerbezug und Abendessen!

Freitag, 18.09.2020 - Tagestour Naturpark Lüneburger Heide
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Heide. Zuerst besuchen Sie das Heide-Erlebnis-Zentrum in Undeloh, in welchem Sie mit modernen Medien einen Einblick in die Entstehung der Heidelandschaft erhalten. Um 11:00 Uhr starten Sie dann zu einer entspannten Kutschfahrt durch die Heidelandschaft zum bekannten Ort Wilsede, welcher nur zu Fuß, mit dem Fahrrad oder eben mit der Kutsche erreichbar ist. Dort angekommen gibt es eine Vesper auf der Kutsche (Getränke nicht inkl.) und danach Zeit zur freien Erkundung des Ortes. Lohnenswert ist z.B. das Heidemuseum „Dat ole Huus“, der „Totengrund“, eines der schönsten und berühmtesten Heidetäler oder der 169 Meter hohe Wilseder Berg, von dessen Gipfel Ihnen die Heidelandschaft regelrecht zu Füßen liegt (Totengrund & Wilseder Berg sind nach einer kurzen, eigenständigen Wanderung zu erreichen und liegen jeweils ca. 2km entfernt). Um 14:00 Uhr geht es mit der Kutsche dann wieder zurück nach Undeloh. Hier wartet schon ein Kaffeegedeck mit leckerer Buchweizentorte auf Sie. Anschließend Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

Samstag, 19.09.2020 - Schiffshebewerk & Lüneburg
Nach dem Frühstück startet die heutige Tour in das ca. 1 Stunde entfernte Scharnebeck. Dort befindet sich das Schiffshebewerk Lüneburg/Scharnebeck, welches als Weltgrößtes erbaut wurde und die Überwindung einer Höhendifferenz von 38m erlaubt. Bei einer Führung und einer Schifffahrt durch das Hebewerk erfahren Sie z.B.: Wann wurde das Schiffshebewerk erbaut? Warum wurde das Hebewerk erbaut? Wie teuer war der Bau des Schiffshebewerks und des Elbeseitenkanals? Wofür gibt es den Elbeseitenkanal? – freuen Sie sich auf dieses sehenswerte, technische Schauspiel! Anschließend ist im dortigen Restaurant „Rusticus“ für das Mittagessen (Selbstzahler) reserviert. Am frühen Nachmittag erwartet Sie dann noch die über 1000 Jahre alte Hansestadt Lüneburg, die ihr mittelalterliches Gesicht bis heute bewahrt hat. Lassen Sie sich verzaubern von den mit kunstvollen Giebeln verzierten Backsteinbauten, den gotischen Kirchen und einem der schönsten und größten mittelalterlichen Rathäusern Norddeutschlands. Auf einem 90minütigen Rundgang erkunden Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bevor es mit dem Steinbrecher-Bus zurück ins Hotel geht, haben Sie noch etwas eigene Zeit in Lüneburg. Abendessen im Hotel.

Sonntag, 20.09.2020 - Rückfahrt
Heute steht bereits die Rückreise an. Diese erfolgt mit abgesprochen, individuellen Pausen über die Autobahnen A7, A3 und A9. Zum Abendessen kehren Sie beim Fuchswirt in Allershausen ein und können dort die Reise beim gemütlichen Zusammensitzen Revue passieren lassen.

Leistungen
- Fahrt im modernen 3* Reisebus, WC, Klima, Fußstützen, Bordküche, DVD
- eigene Reisebegleitung während der gesamten Fahrt inklusive
   Weinverkostung mit Beratung im Bus
- Bordfrühstück bei der Anreise
- 3x Ü/HP im 4*-Hotel "Zur Heidschnucke", Asendorf
- 1x Besuch Heide-Erlebnis-Zentrum
- 1x Kutschfahrt Undelohe - Wilsede und zurück
- 1x Vesper auf der Kutsche und Kaffeegedeck im Undeloher Hof
- 1x Führung, Eintritt Infocenter & Schifffahrt Hebewerk Scharnebeck
- 1x Stadtführung Lüneburg
  - die Absage der Reise mangels Teilnehmer und Programmänderungen bleiben vorbehalten

Fahrpreis pro Person:  419,00 €  (EZZ: 51,00)

Flyer
Laden Sie sich hier den Flyer zur Reise im PDF-Format herunter.

Anmeldung bitte bis 17.07.2020
unter 08034/1001 oder per E-Mail an bus@steinbrecher-reisen.de

Reiserücktrittsversicherung
Wir weisen Sie auf die Möglichkeit zum Abschluss einer Reiserücktrittskosten- versicherung hin! Weitere Informationen hierzu erhalten Sie jederzeit auf Nachfrage direkt bei Steinbrecher-Reisen!