Aktuelle Angebote
<<< vorhergehendes Angebot nächstes Angebot >>>

Proseccostraße & Triest
Termin: DO, 10.10. - SO, 13.10.2019

Abfahrt:    08:00 Uhr Steinbrecher Betriebshof
                - weitere Zustiege nach Absprache möglich

Donnerstag, 10.10.2019 - Udine
Mit dem modernen Steinbrecher-Bus geht es heuer über die österreichische Tauernautobahn (A10) an Villach vorbei bis nach Udine (dt. Weiden in Friaul). Hier gibt es etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie diese zweitgrößte Stadt der Region Friaul-Julisch-Venetien ab 14:00 Uhr während der ca. 2stündigen Stadtführung von einem erfahrenen Guide gezeigt bekommen. Bewundern Sie den Dom, das Rathaus im Stil venezianischer Gotik usw. Anschließend Weiterfahrt nach Conegliano in ihr 3* Hotel "Eurorest". Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

Freitag, 11.10.2019 - Proseccostraße
Heute begleitet Sie ein Ganztagesguide auf unserer Fahrt entlang der Proseccostraße. Zwischen Conegliano, Valdobbiadene und Vittorio Veneto erstreckt sich die Weinbauregion des Prosecco. Eine ausgeschilderte Straße führt durch sanfte, mit Reben bewachsene Hügel und einige Orte, u.a. San Pietro di Feletto und Farra di Soligo, in denen man den leicht perlenden Prosecco probieren und auch kaufen kann. Während der Fahrt legen Sie auf einem Weingut einen Zwischenstopp ein, um eine Proseccoprobe inklusive eines kleinen Imbisses zu genießen. Am Abend Rückkehr ins Hotel und Abendessen.

Samstag, 12.10.2019 - Triest
Nach dem Frühstück startet die heutige Tour nach Triest. Die von 1382 - 1918 zu Österreich gehörende Hafenstadt wartet mit ihrem submediterranen Klima und vielen Sehenswürdigkeiten auf. Wichtige Wahrzeichen der Stadt sind z.B. die auf San Giusto oberhalb der Stadt liegende mittelalterliche Burg "Castello di San Giusto" sowie die "Cattedrale San Giusto". Unten in der Stadt natürlich der bekannte "Piazza dell Unita d'Italia" (Platz der Einheit Italiens) mit seinen pompösen Prachtbauten, das erst 1930 wieder entdeckte römische Theater, die alte Börse, der 1756 angelegte Canal Grande und vieles mehr.
Nachdem das Wichtigste besichtigt wurde, steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie doch die Zeit und besuchen Sie eines der vielen Kaffeehäuser. Am Abend wieder Rückkehr ins Hotel und Abendessen.

Sonntag, 13.10.2019 - Rückfahrt mit Stopp in Marostica
Heute steht bereits die Rückreise an. Nach dem Frühstück und dem Check-Out geht es zuerst nach Marostica. Das Städtchen, in welchem Sie ein Stadtführer begleiten wird, ist gänzlich von einer zinnenbewehrten Stadtmauer aus der Skaligerzeit umschlossen und besitzt zwei schöne Burgen - das Castello Inferiore beim Stadttor und das am Hügel über der Stadt gelegene Castello Superiore. Ein Spaziergang durch die malerische Altstadt ist ein einmaliges Erlebnis und versetzt den Besucher Jahrhunderte in der Zeit zurück. Die tatsächliche Heimfahrt führt Sie dann durch das Valsugana Tal und an Trento und Innsbruck vorbei nach Kiefersfelden. Hier im Hotel Post haben wir für das abschließende gemütliche Zusammensitzen beim Abendessen reserviert!

Leistungen
- Fahrt im modernen 3* Reisebus, WC, Klima, Fußstützen, Bordküche, DVD
- eigene Reisebegleitung während der gesamten Fahrt inklusive
   Weinverkostung mit Beratung im Bus
- Bordfrühstück bei der Anreise
- 3x Ü/HP im 3*-Hotel "Eurorest", Conegliano
- 1x Stadtführung Udine
- 1x Ganztagesprogramm Proseccostraße inkl. Verkostung/Imbiss
- 1x Stadtführung Triest
- 1x Stadtführung Marostica
  - die Absage der Reise mangels Teilnehmer und Programmänderungen bleiben vorbehalten

Fahrpreis pro Person:  349,00 €  (EZZ: 51,00)

Flyer
Laden Sie sich hier den Flyer zur Reise im PDF-Format herunter.

Anmeldung bitte bis 14.08.2019
unter 08034/1001 oder per E-Mail an bus@steinbrecher-reisen.de

Reiserücktrittsversicherung
Wir weisen Sie auf die Möglichkeit zum Abschluss einer Reiserücktrittskosten- versicherung hin! Weitere Informationen hierzu erhalten Sie jederzeit auf Nachfrage direkt bei Steinbrecher-Reisen!